Phoenix Tanzsportclub, Hannover tanzen, Tanzsport
Phoenix Tanzsportclub, Hannover tanzen, Tanzsport
Willkommen im "Tanzsportclub Phoenix Hannover e.V."
Willkommen im "Tanzsportclub Phoenix Hannover e.V."

Turniere 2022

 

Trainer Zsolt Sandor Cseke
freut sich mit

 

Michael Schatrow und Julia Pesotska

über den 3. Platz von 10 gestarteten Paaren
der Klasse HGR C Latein

 

bei den Hatatas 2022.

 

Fröhliche Gesichter bei

Philip Fedorov und Marietta Raskuratov

 

Sie freuten sich nicht nur über den 3. Platz

des Turniers Jugend D Latein bei den Hatatas

 

sondern besonders über die Unterstützung durch

Trainer Zsolt Sandor Cseke

während des Turniers.

 

Trainer Zsolt Sandor Cseke
Anastasia Dmitrienko

 

mit Franz Krieg und Taisija Geser

und Ilia Kolesnev mit Anna Karalash

 

 

 

Trainer Zsolt Sandor Cseke und

Anastasia Dmitrienko

 

mit ihren glücklichen Schützlingen
Franz und Taisija, die gerade in die C-Klasse aufgestiegen sind!

 

Ilia Kolesnev und Anna Karalash

 

ertanzten sich am 11.06.2022 bei den
Hannoverschen Tanztagen in der
Klasse JUN II D den 3. Platz von 5 Paaren

Herzlichen Glückwunsch!

Franz Krieg und Taisija Geser

ertanzten sich am 11.06.2022 bei den
Hannoverschen Tanztagen in der Klasse
Kinder D Latein den

 

1. Platz von 7 Paaren !

 

Herzlichen Glückwunsch !

im nachfolgenden Turnier der Klasse

 

JUN I D Latein
ertanzte sich das Paar den 2. Platz
und stieg mit diesem super Ergebnis in die
Klasse "C" auf.

 

Herzlichen Glückwunsch!

Ein unglaubliches Junioren-Team -

unterwegs zu Pfingsten 2022,

 

um in Bremen an 2 Tagen an vielen, vielen Turnieren teilzunehmen

und dabei noch immer sooo fröhlich!

 

 

 

diese beiden gehören auch zum Junioren-Team:

Ilia und Anna

 

Ergebnisse am 05.06.2022:

 

JUN II D Latein = 4. Platz von 5 Paaren

JUN  I D Latein = 3. Platz von 6 Paaren


                                                        Ergebnisse am 04.06.2022:

 

                                                        JUN I D Latein = Platz 3 von 9 Paaren
                                                        JUN II D Latein =Platz 7 von 8 Paaren

 

Arseniy und Alina

 

Ergebnisse am 05.06.2022:

JUN I C Latein =  6. Platz von 7 Paaren

JUN II C Latein = 4. Platz von 6 Paaren



Ergebnisse am 04.06.2022:

 

JUN I C Latein = 10. Platz von 14 Paaren
JUN II C Latein =   7. Platz von   8 Paaren


 

Adrian und Elisa

 

Ergebnisse am 05.06.2022

JUN I D Standard = 3. Platz von 4 Paaren

 

JUN I C Latein      = 4. Platz von 7 Paaren

JUN II C Latein     = 6. Platz

 

 

Ergebnisse am 04.06.2022:
JUN I C Latein = 12. Platz von 14 Paaren

JUN II C Latein =  6. Platz von 8 Paaren

 

JUN I D Standard = 2. Platz von 3 Paaren

Marcel und Jona-Marie

 

Ergebnisse am 05.06.2022:

Kinder C Latein      = 3. Platz

JUN I C Latein         = 5. Platz von 7 Paaren


Kinder D Standard = 1. Platz von 3 Paaren
JUN I D Standard    = 2. Platz von 4 Paaren

 

 

 

Ergebnisse am 04.06.2022:

Kinder C Latein  =  5. Platz

JUN I C Latein    = 11. von 14 Paaren

 

Kinder D Standard = 3. Platz von 5 Paaren

 

 

 

 

 

Franz und Taisija

 

Ergebnisse am 05.06.2022:

Kinder D Latein     = 3. Platz von 7 Paaren

JUN I D Latein        = 4. Platz von 6 Paaren

Kinder D Standard = 3. Platz
JUN I D Standard    = 4. Platz

 

Ergebnisse am 04.06.2022:
Kinder D Latein     = 5. Platz von 11 Paaren
JUN I D Latein        = 4. Platz von  9 Paaren

Kinder D Standard = 5. Platz

 

 

Philip Fedorov und Marietta Raskuratov

 

Ergebnis am 04.06.2022:

 

Jugend D Latein =  Platz  3 von 4 Paaren

Herzlichen Glückwunsch allen Paaren zu diesen Ergebnissen an 2 aufregenden Tagen,
da eine solche große Turnierveranstaltung für fast alle total neu und aufregend war - und natürlich allen Eltern, die den Kindern diese Teilnahme ermöglicht haben.

 

Danke an alle Trainer:
Zsolt Sandor Cseke, René Libera, Natalia Scherer und Anastasia Dmitrienko

1. Platz für Roland und Ulrike Wenz
am 04.06.2022 in der Klasse SEN III A Standard

bei einem Pokal-Turnier in Bad Bevensen
 

Ausrichter war der Verein:

Tanzsportclub Grün-Weiß Braunschweig e.V.
 

Das Turnier fand im schönen Kurhaus von Bad Bevensen statt.

Teilgenommen haben 21 Paare !

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Am 12.06.2022 ertanzten sich Roland und Ulrike Wenz den 3. Platz von 7 gestarteten Paaren bei den Hannoverschen Tanztagen.

 

Herzlichen Glückwunsch!

1. Platz beim Hunte-Delme-Pokal
am 07.05.2022 in der Klasse SEN III A Standard
für Roland und Ulrike Wenz

 

Teilgenommen haben 14 Paare
Ausrichter: Tanzsportzentrum Delmenhorst e.V.

 

Herzlichen Glückwunsch!

Platz 7-8 von 11 Paaren
für Michael Schatrow und Julia Pesotska


bei einem Turnier der Hauptgruppe D Standard.
Ausrichter war der Verein TTC Gelb Weiss im Post SV Hannover

 

Seit 2019 haben die Beiden kein Turnier tanzen können durch die Corona Pandemie.

 

Kommentar des sympatischen Paares:
Jetzt wissen wir, woran wir vor dem nächsten Turnier arbeiten müssen und freuen uns auf das Training mit unserer neuen Trainerin Natalia Scherer.

Super-Ergebnisse auf der GLM 2022:

3 Landesmeister-Titel und 4 Vize-Landesmeister-Titel
2 Aufstiege in die C-Klasse!

Die gemeinsame Landesmeisterschaft der Kinder, Junioren und Jugend Latein für die Tanzsportverbände Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Bremen und Hamburg wurde am 23.04.2022 ausgerichtet vom Verein Tanzsportclub Saltatio Hamburg e.V.

Kinder I/II D Latein -8 Paare waren am Start

 

Platz 1 im Gesamt-Turnier

Platz 1 von Niedersachsen=Landesmeister:
Marcel Geser und Jona Marie Otto
Aufstieg in die C-Klasse

 

Platz 2 im Gesamt-Turnier
Platz 2 von Niedersachsen=
Vize-Landesmeister:
                                                    Franz Krieg und Taisija Geser

Junioren I D Latein - 15 Paare waren am Start

 

Platz 1 im Gesamt-Turnier
Platz 1 von Niedersachsen=
Landesmeister:
Arseniy Kolesnev und Arina Weber

Aufstieg in die C-Klasse

 

Platz 3 im Gesamt-Turnier
Platz 2 von Niedersachsen=
Vize-Landesmeister:
                                                    Franz Krieg und Taisija Geser

Junioren 1 C Latein - 4 Paare waren Start


Platz 1 im Gesamt-Turnier
Platz 1 von Niedersachsen=
Landesmeister
Adrian Eigner und Elisa Fedorova

 

Platz 3 im Gesamt-Turnier
Platz 2 von Niedersachsen=
Vize Landesmeister
Marcel Geser und Jona Marie Otto
3 Phoenix-Paare auf dem Niedersachsen-Treppchen
                                                    Platz 4 im Gesamt-Turnier
                                                    Platz 3 von Niedersachsen
                                                    Arseniy Kolesnev und Arina Weber

                                                   

Junioren II C Latein - 5 Paare waren am Start

Platz 2 im Gesamt-Turnier
Platz 2 von Niedersachsen =
Vize-Landesmeister

Adrian Eigner / Elisa Fedorova

Herzlichen Glückwunsch an alle Paare!

 

Dank an die Trainer Zsolt Sandor Cseke, René Libera und die vielen Unterstützer, ohne die solche Ergebnisse nicht möglich gewesen wären.

 

Von Hannover nach Halle (Saale) ist nicht gleich um die Ecke...

Nathan Orester und Angelina Pledzevicius
nahmen viele Kilometer in Kauf, um sich den letzten Punkt zum Aufstieg in die A-Klasse zu holen.

9 Paare der HGR B-Latein waren am Start und Nathan und Angelina ertanzten sich den

5. Platz und damit den

Aufstieg in die Klasse Jugend A Latein.

Ausrichter des Turniers war der Verein
TC-Schwarz-Silber Halle.


Herzlichen Glückwunsch!

Turniere 2021

Philip Fedorov und Marietta Raskuratov

ertanzten sich bei einem Turnier der Klasse JUGEND D Latein am 18.12.2021 den
ersten Platz und freuten sich über ihre Platzierung.

Ausrichter war der Verein Tanzsportclub Astoria Hamburg e.V., Norderstedt

Herzlichen Glückwunsch !

 

Adrian Eigner und Elisa Fedorova

hatten sich für insgesamt 4 Turniere angemeldet bei dem gleichen Ausrichter


Über Platz 2 in der Klasse JUN I D Standard

haben sie sich zwar gefreut, waren aber enttäuscht, dass sich zwar Paare zu den Turnieren angemeldet hatten, aber ohne Abmeldung einfach nicht gekommen sind. So stand kurz vor Beginn der Turniere nicht fest, ob diese überhaupt stattfinden können.

Schade, denn von Hannover nach Norderstedt ist es ein weiter Weg für nur ein Turnier...

Trotzdem - Herzlichen Glückwunsch zum 2. Platz, denn jeder Punkt zählt.

OWL 2021

 

Roland und Ulrike Wenz
ertanzten sich am 07.11.2021

den 2. Platz von 11 Paaren

Herzlichen Glückwunsch!

 

Ergebnisse der Kinder/Junioren/Jugend- und Hauptgruppe bei

OWL 2021

Tag 2: = 07.11.2021

Kinder I/II D Latein : (9 Paare)

5. Platz      = Marcel Geser + Jona-Marie Otto
7.-9. Platz = Franz Krieg + Taisija Geser

 

JUNIOREN I D Latein : (11 Paare)

7.-8. Platz = Marcel Geser + Jona-Marie Otto
11. Platz    = Franz Krieg + Taisija Geser

 

Hauptgruppe C Latein (21 Paare)

10.-11. Platz = Michael Schatrow + Julia Pesotska

 

JUGEND B Latein (7 Paare)

1. Platz = Nathan Orester + Angelina Pledzevicius

 

Hauptgruppe B Latein (13 Paare)

2. Platz = Nathan Orester + Angelina Pledzevicius

Herzlichen Glückwunsch an alle Paare !
und Dank an die Trainer:
Zsolt Cseke Sandor und René Libera sowie Anastasia Dmitrienko

 

__________________________________________________________________________

 

Tag 1 = 06.11.2021

Kinder I/II D Latein : (8 Paare)

3. Platz = Arseniy Kolesnev + Arina Weber

5. Platz = Marcel Geser + Jona-Marie Otto
7. Platz = Franz Krieg + Taisija Geser

 

JUNIOREN I D Latein : (10 Paare)

4. Platz      = Arseniy Kolesnev + Arina Weber

7.-8. Platz = Marcel Geser + Jona-Marie Otto
10. Platz    = Franz Krieg + Taisija Geser

Kinder I/II C Latein

4. Platz = Adrian Eigner + Elisa Federova
 

JUNIOREN I C Latein :

7. Platz = Adrian Eigner + Elisa Federova

 

JUNIOREN I D Standard

4. Platz = Adrian Eigner + Elisa Federova

 

JUGEND D Latein (5 Paare)
3. Platz = Philip Federov + Marietta Raskuratov

Hauptgruppe C Latein (22 Paare)

10.-12. Platz = Michael Schatrow + Julia Pesotska

 

JUGEND B Latein (11 Paare)

2. Platz = Nathan Orester + Angelina Pledzevicius

Hauptgruppe B Latein (16 Paare)

6. Platz = Nathan Orester + Angelina Pledzevicius

 

Jugend B Standard (8 Paare)

8. Platz = Nathan Orester + Angelina Pledzevicius

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Paare !
und Dank an die Trainer:
Zsolt Cseke Sandor und René Libera sowie Anastasia Dmitrienko

Tag 2 der GLM der 5 Nord-Bundesländer: LTV Bremen, HATV,NTV, TMV und TSH

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nathan Orester und Angelina Pledzevicius

 

ertanzten sich in der Klasse Jugend B Latein

den 2. Platz im Gesamt-Turnier

 

und wurden Landesmeister Niedersachsen

der Jugend B Latein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jason Fischer und Eva Nyevolin

erreichten den 4. Platz im Gesamt-Turnier

der Klasse Jugend A Latein und wurden

 

 

 

 

Landesmeister Niedersachsen der

 

Jugend A Latein

 

 

Vielen Dank an die Trainer Zsolt Sandor Cseke, René Libera

Tag 1 der GLM Nord der 5 Bundesländer: LTV Bremen, HATV,NTV, TMV und TSH

 

 

2-fache Landesmeister Niedersachen:

Adrian Eigner und Elisa Federova

der Klassen Kinder D Latein
und Junioren I - D Latein


und damit Aufstieg in die C-Klasse!!!

 

 

Herzlichen Glückwünsch!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ergebnis für Niedersachsen:

Landesmeister Niedersachen = Adrian Eigner und Elisa Federova

 

Platz 5 für Niedersachsen      = Arsenij Kolesnev und Arina Weber

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

GLM der 5 Nord-Bundesländer der Klasse JUN I D Latein
 

Ergebnisse für die Junioren des TSC Phoenix im Gesamt-Turnier:
Platz 2 = Adrian Eigner und Elisa Federova
Platz 7 = Arsenij Kolesnev und Arina Weber

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

3 Pärchen des TSC Phoenix Hannover e.V. in der Endrunde der GLM 2021

 

Der Braunschweiger TSC richtete in diesem Jahr am 16.10.2021 die GLM
der 5 Nord-Bundesländer für Kinder und Junioren aus.

3 Paare des TSC Phoenix Hannover e.V. waren in der Klasse Kinder D Latein dabei
und hatten sich sehr auf diesen Tag gefreut.


Hier die Ergebnisse des Gesamt-Turniers - 7 Pärchen waren am Start:

1. Platz: Adrian Eigner und Elisa Federova
4. Platz: Arsenij Kolesnev und Arina Weber

5. Platz Marcel Geser und Jona-Marie Otto

 

Damit wurden Landesmeister Niedersachen der Kinder D Latein:
Adrian Eigner und Elisa Federova


die Bronzemedaille ertanzten sich Arsenij Kolesnev und Arina Weber

Herzlichen Glückwunsch allen 3 Pärchen für diese superguten Leistungen/Ergebnisse!

 

und Dank an die Trainer, die diese Pärchen aufgebaut und unterstützt haben:
Zsolt Sandor Cseke, René Libera und Anastasia Dmitrienko

2 Treppchenplätze für die SENIOREN. Platz 1 und Platz 3

1. Platz für Roland und Ulrike Wenz

bei einem Turnier am 10.10.2021, das vom
Verein TANZ-SPORT-CLUB Gifhorn e.V. in
Gifhorn ausgerichtet wurde.

 


10 Paare waren am Start der Klasse SEN III A und das Paar Wenz freute sich am Ende, dass sie alle 5 Tänze gewinnen konnten.

Herzlichen Glückwunsch!

 

3. Platz für Achim und Stefanie Siebrecht

die ebenfalls an dem Turnier der Klasse SEN III A
in Gifhorn teilnahmen.

 

Herzlichen Glückwunsch!

Phoenix-Haupt-Latein-Trainer
Zsolt Sandor Cseke
nahm mit seiner Partnerin Malika Dzumaev
an diesem Turnier teil und erreichten Platz 2:

Ranking of Adult Latin

WDSF International Open taken place in Timisoara - Romania on 09 October 2021

 

39 Paare waren am Start.

Herzlichen Glückwunsch!

2 Phoenix-Kinder-Pärchen auf dem Treppchen!

Am 09.10.2021 richtete der Verein Hannover 96 Tanzen

Kinder- Jugend- und Hauptgruppe- Turniere  im Tanzhaus Bothe aus.

Die Jüngsten Tanzpärchen der Klasse Kinder D Latein begannen den Turniertag und alle waren hochkonzentriert, aber auch mit viel Spaß dabei (die Eltern waren fast aufgeregter als die Kinder).11 Paare waren am Start wobei eigentlich 13 Paare tanzen wollten - doch 2 Paare aus Lohfelden schafften es durch Stau nicht, rechtzeitig da zu sein, obwohl die Turnierleitung 30 Minuten mit dem Beginn gewartet hatte.

Hier die Ergebnisse:
1. Platz = Adrian Eigner und Elisa Federova
2. Platz = Arseniy Kolesnev und Arina Weber
8. Platzt= Marcel Geser und Jona Marie Otto


Für Marcel und Jona war es das erste gemeinsame Turnier und sie freuten sich, dass sie die ersten 3 Punkte sammeln konnten.

Herzlichen Glückwunsch, und Dank an die Trainer Zsolt Sandor Cseke, René Libera und Anastasia.

Die Hauptgruppe D Latein war mit einem starken Feld von 28 Paaren angetreten.
In dieser Klasse hatte es das Paar Philip Federov und Marietta Raskuratov, die eigentlich noch in der Jugend tanzen schwer. Sie ertanzten sich Platz 26 von 28.

In der Hauptgruppe C Latein konnten sich

Michael Schatrow und Julia Pesotska
 

den 12. Platz von 20 gestarteten Paaren ertanzen.

Herzlichen Glückwunsch!

 


Auch hier ein Dankeschön an die Trainer Zsolt Sandor Cseke, René Libera!

 

 

Und noch ein Treppchenplatz !
 

Nathan Orester und Angelina Pledzevicius

ertanzten sich in der Klasse Hauptgruppe B Latein
den 2. Platz von 14 gestarteten Paaren

 

Herzlichen Glückwunsch !

Und noch einmal ein Dankeschön an die
Trainer Zsolt Sandor Cseke, René Libera!

Dr. Uwe Hoppe und
Dr.Heike-Susanne Dräger-Hoppe


nahmen am 01.10.2021 an einem Turnier
der Klasse SEN III A Standard teil, das u.a.
vom
Tanzsportzentrum Blau-Gold Berlin e.V.
ausgerichtet wurde unter dem Motto:

"7.Tegeler See Trophy"


Das Paar erreichte die Endrunde und ertanzte sich den 5. Platz von 8 Paaren.

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

3 Phoenix-Paare in der Endrunde bei der Landesmeisterschaft SEN III A Standard

11 Paare waren am Start.

 

Platz 3 = Roland und Ulrike Wenz
Platz 4 = Achim und Stefanie Siebrecht
Platz 7 = Dr. Uwe Hoppe und Dr. Heike-Susanne Dräger-Hoppe


Ausrichter:    Tanzklub Weiß-Blau Celle e.V.
Veranstalter:  Niedersächsischer Tanzsportverband e.V.


Nur 51 Zuschauer waren zugelassen um in der schönen Alten Exerzierhalle in Celle den Paaren beim Turnier zuzuschauen. Dadurch war die Tanzfläche sehr groß und die Paare hatten die Möglichkeit, so richtig schwungvoll tanzen zu können.

Dank an Bozena Reiman, die durch ihre Trainer-Arbeit am Erfolg einiger Paare dieser Endrunde beigetragen hat.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Adrian Eigner und Elisa Federova
starteten am 18.09.2021 in Darmstadt
bei zwei Latein-Turnieren und ertanzten sich

in der

Klasse Kinder D Latein Platz 7 von 14 gestarteten Paaren

Klasse JUN I D Latein   Platz 9-10 von 18 gestarteten Paaren

Herzlichen Glückwunsch!

Erstes gemeinsames Standard-Turnier
für Pascal Küßner und Xenia Reznitski
am 18.09.2021 in Dresden

 

Sie erreichten Platz 7 von 16 gestarteten Paaren.


Herzlichen Glückwunsch!



Bei der GLM Nord 2021 in Bremerhaven
gingen insgesamt 27 Paare der fünf Nordverbände
an den Start.
 

 

Für Pascal Küßner und Xenia Reznitski war es das erst zweite gemeinsame Turnier.
Sie ertanzten sich im Gesamt-Turnier den geteilten 20./21. Platz und für Niedersachsen die Silbermedaille.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

die lange Wartezeit auf Turniere ist endlich vorbei:
Im Februar 2020 tanzte das Paar Roland und Ulrike Wenz
sein letztes Turnier vor dem Corona lockdown...

 

Im Juni 2021 war der lockdown vorbei und es durfte wieder fleißig trainiert werden.


Die Tanzsportgemeinschaft Creativ Norderstedt e.V. lockte mit seinen Turnieren "Die Ostsee tanzt" und für das Paar Wenz war klar, dass sie dabei sein werden.
 

 

 

Foto:Klaus Butenschön

                                     Am 27.08.2021 erreichten sie in der Klasse SEN III A Platz 7
                                     (Anschlußplatz an die Endrunde) von 18 gestarteten Paaren.

                                     Am 28.08.2021 schafften sie den Sprung in die Endrunde
                                     und ertanzten sich Platz 5 von 17 gestarteten Paaren.

 

                                     Am 29.08.2021 konnte sich das Paar Wenz noch einmal
                                     steigern und wurde auf Platz 3 von 15 Paaren gewertet.

                                     Besonders freuten sich Roland und Ulrike Wenz über ihre
                                     erste Platzierung in der A-Klasse.

 

Herzlichen Glückwunsch!

Erstes gemeinsames Turnier als Latein-Paar HGR A
und schon auf dem 3. Platz !

Pascal Küßner und Xenia Reznitski
starteten am 8. August 2021 bei einem Turnier der
Klasse Hauptgruppe A Latein, das u. vom Verein
TTC Allround Rostock e.V. ausgerichtet wurde.
 

Herzlichen Glückwunsch!

 
und danke an den Trainer Cseke Zsolt Sandor, der während der ganzen Zeit des lockdowns seine Paare mit Zoom-Trainings motiviert und fit gehalten hat.

nach genau 7 Monaten Lockdown das erste Turnier
und schon im Semi-Finale am 06. Juni 2021:

Ausrichter war der Grün-Gold-Club Bremen


Jason Fischer und Eva Nyevolin
ertanzten sich in einem Turnier der Klasse Jugend A Latein
Platz 8 von 20 Paaren.

Herzlichen Glückwunsch!

Nach 7 Monaten Wartezeit auch für dieses Paar das erste Turnier am 06. Juni 2021:

Ausrichter war der Grün-Gold-Club Bremen

Nathan Orester und Angelina Pledzevicius
ertanzten sich im Semi-Finale der Klasse Jugend B Latein von 18 Paaren Platz 7

Herzlichen Glückwunsch!

Turniere 2020

Nach 7 Monaten endlich wieder an Turnieren teilnehmen -
 
 
 
 
diesen Wunsch erfüllten sich einige Paare des TSC Phoenix Hannover e.V.
am 17. Oktober 2020 mit folgenden Ergebnissen, über die sich die Trainer sicher freuen werden. - Ausrichter der Turniere war der Verein TSG Creativ Norderstedt:
 
Kinder I/II D Latein (7 Paare)
5. Platz = Adrian Eigner und Elisa Fedorova
Es war ihr allererstes Turnier in ihrem Leben!
 
JUN I D Standard (6 Paare)
1. Platz =Gregor Krieger und Vlada Astafev
 
JUN II D Standard (8 Paare)
5. Platz = Gregor Krieger und Vlada Astafev
 

JUN II D Latein (10 Paare)
8. Platz = Philip Fedorov und Marietta Raskuratov

JUN II D Latein (10 Paare)
9. Platz = Geremy und Leticia Toa Sept

JUN I C Latein (6 Paare)
6. Platz = Gregor Krieger und Vlada Astafev
 
JUN II C Latein (5 Paare)
4. Platz = Gregor Krieger und Vlada Astafev

 

Jugend B Standard (Kombi mit A Std - 5 Paare)
4. Platz = Nathan Orester und Angelina Pledzevicius

 

Jugend B Latein (7 Paare)
3. Platz = Nathan Orester und Angelina Pledzevicius

 

Jugend A Latein (3 Paare)
1. Platz = Jason Fischer und Eva Nyevolin
(erstes Turnier als neues Paar)
 
 
 
 
 
 
 
 
Herzlichen Glückwunsch allen Paaren zu diesen Leistungen !
 
die nur möglich waren durch fleißiges Training trotz hoher Corona-Auflagen des Gesundheitsamtes und die Unterstützung ihrer Trainer -
Latein: Zsolt Sandor Cseke

und Standard: Solveig Schakat .

Fritz Helm und Birgitt Peschke, SENIOREN IV A Standard

freuten sich darauf, endlich einmal wieder Turniere angeboten zu bekommen und meldeten sich bei den Traditions-Turnieren
"Die Ostsee tanzt in Holm" zu 2 Turnieren an.

Unter strengen Corona-Sicherheits-Regeln fanden die sehr gut organisierten Turniere statt.

Ergebnisse:             29.08.2020 = 5. Platz von 8 gestarteten Paaren

                               30.08.2020 = 6. Platz von 8 gestarteten Paaren

Herzlichen Glückwunsch!

Deutsche Meisterschaft Jugend A Latein in Stuttgart

 

Am 2. Tag, 23.02.2020, tanzten 63 Paare um den
Deutschen Meistertitel der Jugend A Latein.
 

Jason Fischer und Anastasia Dmitrienko erreichten den 30. Platz.
Herzlichen Glückwunsch!
Danke Zsolt Sandor Cseke, für Deine Unterstützung und dass Du auch hier dabei warst.

Andreas Kauz und Luisa Diegel
erreichten bei der Deutschen Meisterschaft JUN II Latein
in Stuttgart am 22.02.2020 Platz 16./17 von 61 Paaren.

Ein Super-Ergebnis Dank Zsolt Sandor Cseke,
ihrem Latein-Trainer, der natürlich zur Unterstützung
dabei war.

Herzlichen Glückwunsch !

4. Platz von 15 Paaren
für Roland und Ulrike Wenz am 15.02.2020
in der neuen Turnierklasse SEN III A Standard
nach fast 2-jähriger Turnierpause.

Ausrichter war der Verein VfL Bad Nenndorf.

Dr. Uwe Hoppe und Dr. Heike-Susanne Dräger-Hoppe erreichten in diesem Turnier den Anschlußplatz an die Endrunde = 7. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

GLM Kinder, Junioren/Jugend Latein 2020
in Bremen

 

Im TanzCentrum Gold und Silber Bremen fanden am
01. und 02. Februar 2020 die gemeinsamen Landesmeisterschaften der 5 Nordverbände in Latein statt.

Tag 2 = 02. Februar 2020:

 

JUN II B Latein (17 Paare)
6. Platz gesamt = Andreas Kauz/Luisa Diegel
1. Platz NTV - und damit Landesmeister Niedersachsen
Aufstieg in die A-Klasse

_

Jugend B-Latein (12 Paare)
6. Platz gesamt = Nathan Orester / Angelina Pledzevicius
1. Platz NTV - und damit Landesmeister Niedersachsen

 

9. Platz gesamt = Pascal Küßner / Fabienne Kats
2. Platz NTV - und damit Vize-Landesmeister Niedersachsen


 

Jugend A-Latein (18 Paare)


11-12 Platz gesamt =

Jason Fischer / Anastasia Dmitrienko
3. Platz NTV

 

Herzlichen Glückwunsch allen Paaren !

 

 

Danke an unseren Trainer Zsolt Sandor Cseke für sein super-Training und die Unterstützung an beiden Tagen bei der GLM!

Tag 1:


1. Turnier des Tages (Morgens) ist das

 

Kinder D-Latein Turnier (9 Paare).

 

Platz 5 im Gesamt-Turnier und

NTV-Vize-Landesmeister:
Arseniy Kolesnev / Arina Weber




 

 

 

 

Junioren I C-Latein (13 Paare)
3. Platz im Gesamt-Turnier Nord

und
Vizemeister des NTV:
Rodion Dolmatchi und Eva Gontscharowa


und sie sind aufgestiegen in die Klasse JUN B Latein.
 

 

 

Jugend C Latein (11 Paare)


4. Platz im Gesamt-Turnier Nord
und Platz 3 im NTV:


Michael Schatrow und Julia Pesotska

 

 

Herzlichen Glückwunsch allen Paaren !

 

Hoppes im ersten Turnier 2020 auf Platz 5

 

Am 12. Januar 2020 nahmen Dr. Uwe Hoppe und Dr. Heike-Susanne Dräger-Hoppe an einem Turnier der Klasse SEN III A Standard teil, das u.a. vom Verein TSA d.Hamburger Sport-Verein in Norderstedt ausgerichtet wurde. Das Paar Dr. Hoppe erreichte in diesem Turnier den 5. Platz.

 

Herzlichen Glückwunsch!

Hier finden Sie uns:

Trainingsstätte:

Ikarusallee 5A

30179 Hannover

           (Alter Flughafen)

Geschäftsstelle

Postanschrift:

Tanzsportclub Phoenix Hannover e.V.

Eichenweg 26

30659 Hannover

 

Telefon: +49 511 65 31 38

Handy:    0152-21913568

eMail:

info@tanzsportclub-phoenix-hannover.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tanzsportclub Phoenix Hannover e.V.

E-Mail

Anfahrt