Phoenix Tanzsportclub, Hannover tanzen, Tanzsport
Phoenix Tanzsportclub, Hannover tanzen, Tanzsport
Willkommen im "Tanzsportclub Phoenix Hannover e.V."
Willkommen im "Tanzsportclub Phoenix Hannover e.V."

Die besten Turnier-Ergebnisse 2017 = Finale und Semi-Finale

 

 

 

Dr. Uwe Hoppe und Dr.Heike-Susanne-Dräger-Hoppe

 

 

 

 

 

ertanzten sich am 14.01.2018 bei einem Turnier der Klasse SEN III B Standard, den

6. Platz von 10 gestarteten Paaren.

 

Dieses Turnier wurde u.a. vom Verein TSA d.Hamburger Sportverein e.V. in Norderstedt ausgerichtet unter dem Motto: Norddeutscher Tanzmarathon 2018.

 

Herzlichen Glückwunsch!

Erste Erfolge im Jahr 2018 der Standard-Paare
 

Phoenix-Paare nahmen am 13.01.2018 an einem der Turniere teil, die der Verein Club Saltatio Hamburg e.V. angeboten hatte unter dem Motto: 
"26. Hans-Christen-Gedächtnis-Pokal".

 

Hier die Ergebnisse:
SEN III B Standard (14 Paare waren am Start)
2. Platz - Karsten und Christiane Kansy
5. Platz - Dr. Uwe Hoppe und Dr.Heike-Susanne-Dräger-Hoppe

 

Herzlichen Glückwunsch!

6. Platz für Jason Fischer und Anastasia Dmitrienko

 

am 09.12.2017 beim 7. Winter Dance Festival in Mühlheim


in der Klasse Jugend B Latein. 11 Paare waren am Start.

 

Herzlichen Glückwunsch!

Pascal Küßner und Fabienne Kats
erfolgreich beim Winter-Dance Festival in Mühlheim

am 09.12.2017.

 

Hier die Ergebnisse:
Jugend D Standard = 2. Platz von 6 Paaren
 

JUN II D Standard = 5. Platz von 8 Paaren

Nathan Orester und Anna Egiazaryan
2x Dritte in Bremen

Das TanzCentrum Gold und Silber Bremen richtete am 03.12.2017 diverse Latein-Turniere für Kinder und Junioren aus unter dem Motto "8. Young Art of Dance Advents-Cup".
Nathan und Anna ertanzten sich 2 Platzierungen: 

                                                        Kinder C Latein = 3. Platz von 6 Paaren

Junioren I C Latein = 3. Platz von 6 Paaren

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Karsten und Christiane Kansy

 

erreichten in einem Turnier der Klasse SEN III B Standard, das u.a. am 25.11.2017 vom Verein TSA d. Ahrensburger TSV in Ahrensburg unter dem Motto: "Ahrensburger Schloßpokal" ausgerichtet wurde, das Finale und ertanzten sich von 10 Paaren den 6. Platz.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Dr. Uwe Hoppe und

Dr.Heike-Susanne Dräger-Hoppe

 

erreichten im Turnier der Klasse SEN III B Standard, das u.a. vom Verein TSC Gifhorn e.V. traditionsgemäß unter dem Motto "Adventspokalturniere" ausgerichtet wurde, den 4. Platz.

 

Herzlichen Glückwunsch!

Phoenix-Junioren erfolgreich in Hannover

 

Die Tanzsportabteilung des Hannoverschen Sportvereins von 1896 e.V. richtete am 18.11.2017 verschiedene Turniere aus im Bürgerhaus Miesburg in Hannover.

2 Paare des TSC Phoenix waren dabei mit folgenden Ergebnissen:

                                                         

JUGEND C Latein (7 Paare)
Platz 5 = Kai Sidorenkow und Angelina Pledzevicius
Platz 6 = Pascal Küssner und Fabienne Kats

JUN II C Latein (8 Paare)
Platz 2 = Pascal Küssner und Fabienne Kats
Platz 4 = Kai Sidorenkow und Angelina Pledzevicius

 

 

JUN II D Standard (8 Paare)
Platz 4 = Pascal Küssner und Fabienne Kats
Platz 6 = Kai Sidorenkow und Angelina Pladzevicius

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch !

 

2. Platz für
Jason Fischer und Anastasia Dmitrienko
 
 
 
 
 
 
 
bei einem Turnier "OWL-tanzt-2017" am 11.11.2017 der KlasseJugend B Latein.
7 Paare waren zu diesem Turnier in der großen Seidenstickerhalle in Bielefeld angetreten.
 
Am 12.11.2017 ertanzten sich Jason und Anastasia in der Klasse JUGEND B Latein
den 6. Platz.
 
Herzlichen Glückwunsch !                                                             

 

Anton Zajcev und Xenia Reznitski
aufgestiegen in die Klasse Jugend B Latein

 

 

 

 

 

 

 

Bei einem Turnier der Klasse Jugend C Latein im Verein TTC Savoy Norderstedt hatten sie ihr Ziel erreicht: Mit einem zweiten Platz von 10 Paaren stiegen sie in die nächsthöhere Klasse Jugend B Latein auf.

 

Das Paar war erst am 30.04.2017 in die Klasse Jugend C aufgestiegen und erreichte den weiteren Aufstieg in die B-Klasse in dieser kurzen Zeit durch die Motivation, das Training und die Unterstützung von Cseke Zsolt Sandor.
Dafür möchten sich Anton und Xenia  ganz besonders bei ihm bedanken .

 

Herzlichen Glückwunsch !

Nathan Orester und Anna Egiazaryan
aufgestiegen in die Klasse "C" Latein

 

 

 

 

 

Am 04.11.2017 hatten Nathan und Anna ihr Ziel erreicht:
Bei einem Turnier der Klasse Kinder D Latein im Verein TTC Savoy Norderstedt ertanzten sie sich mit einem zweiten Platz von 7 Paaren den Aufstieg in die Klasse Kinder C Latein.

 

In den darauffolgenden Turnieren der neuen C-Klasse erreichten sie die Plätze:
Kinder C Latein = Platz 4
Junioren C Latein = Platz 3.

 

Nathan, Anna, die Eltern und die Sportwartin danken Cseke Zsolt Sandor für seine Unterstützung.

 

Herzlichen Glückwunsch !                                                                   

 

 

Kinder C-Latein

 

Junioren C-Latein

 

3. Platz für Erwin Heier und Lea Neumeier

 

 

bei einem Turnieram 28.10.2017 der Klasse HGR C Standard, das u.a. vom Verein TanzCentrum Gold und Silber Bremen ausgerichtet wurde.

 

Es war das zweite Turnier in der neuen Klasse und Lea und Erwin freuten sich sehr, daß sie sich hier bereits die erste Platzierung ertanzen konnten. 6 Paare waren zu diesem Turnier gekommen.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

                          Inge Quatfasel / Sportwartin

3. Platz

für Nathan Orester und Anna Egiazaryan

 

in der Klasse JUN I D Latein

 

 

 

am 22.10.2017 bei einem Turnier des Vereins TSA im Osnabrücker SC.

 

Insgesamt 8 Paare hatten an diesem Turnier teilgenommen.
Damit sind Nathan und Anna ihrem Ziel, in die nächste Klasse aufzusteigen, schon sehr nahegekommen.

 

Herzlichen Glückwunsch !

                                                                        Inge Quatfasel / Sportwartin

1./2./4. und 8. Platz

für Phoenix-Junioren am 22.10.2017
.
Ausrichter des Herbst-Festivals in Hannover ist der Verein TTC Gelb-Weiss i.Post-SV.

 

 

 

 

Die kleine Fläche von 9x12 m, die den Tänzern im voll besetzten Saal zur Verfügung steht, ist genau richtig für Latein-Turniere. Hier die Ergebnisse der Phoenix Junioren:

 

Jugend C Latein (6 Paare)
1. Platz = Anton Zajcev und Xenia Reznitski

4. Platz = Pascal Küßner und Fabienne Kats

 

Hauptgruppe C Latein (10)
2. Platz = Anton Zajcev und Xenia Reznitski

 

Hauptgruppe D Standard (11Paare)
8. Platz = Anton Zajcev und Xenia Reznitski

 

Herzlichen Glückwunsch !

                                                                       Inge Quatfasel / Sportwartin

 

 

2x erste Plätze !

Junioren erfolgreich in Magdeburg

 

Pascal Küßner und Fabienne Kats

 

nahmen an 21.10.2017 an insgesamt 4 Jubiläumsturnieren des Vereins TSC Grün-Rot Magdeburg teil mit folgenden Ergebnissen:

 

JUN II D Standard (10 Paare)
1. Platz

 

JUGEND D Standard (5 Paare)
1. Platz

 

JUN II C Latein (6 Paare)
4. Platz

 

JUGEND C Latein (6 Paare)
3. Platz

 

 

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch !
                                                          Inge Quatfasel / Sportwartin

 

Ergebnisse vom Jugendtag/Jugendwochenende in Norderstedt am 07.10.2017:

 

2 Vereine in Norderstedt hatten in Kooperation viele Kinder- und Junioren- bzw. Jugend-Turniere angeboten. 4 Phoenix-Paare waren dabei.

 

Verein: 1. SC Norderstedt

 

Kinder D Latein (5 P)
1. Platz = Gregor Krieger und Nikoletta Efremenko
3. Platz = Nathan Orester und Anna Egiazaryan

 

JUN I D Latein (8 P)
4. Platz = Nathan Orester und Anna Egiazaryan
5. Platz = Gregor Krieger und Nikoletta Efremenko

 

 

 

 

                                                         JUN II B Latein (11 P)
 Leider ohne Foto                             5. Platz = Jason Fischer und Anastasia Dmitrienko

 

 

Jugend B Latein (7 P)
2. Platz = Jason Fischer und Anastasia Dmitrienko
________________________________________

 

 

 

 

 

 

                                                         Verein: TSG Creativ Norderstedt
  

leider ohne Foto                            Kinder D Standard (3 P)
                                                         2. Platz = Gregor Krieger und Nikoletta Efremenko

 

 JUN II D Standard (4 P)
 2. Platz = Kai Sidorenkow und Angelina Pledzevicius

Kinder D Latein (6 P)
2. Platz = Nathan Orester und Anna Egiazaryan
3. Platz = Gregor Krieger und Nikoletta Efremenko

JUN I D Latein (7 P)
2. Platz = Nathan Orester und Anna Egiazaryan

 


3. Platz = Gregor Krieger und Nikoletta Efremenko

                und damit Aufstieg in die "C"-Klasse !

 

JUN II C Latein (5 P)
4. Platz = Kai Sidorenkow und Angelina Pledzevicius

 

Jugend B Latein (6 P)
2. Platz = Jason Fischer und Anastasia Dmitrienko

 

 

 

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch allen Paaren zu diesen super-Ergebnissen!

 

                                                                              Inge Quatfasel / Sportwartin



Danke an die Eltern, die mir Fotos geschickt haben !

 

Kinder/Junioren erfolgreich in Norderstedt am 03.10.2017

 

 

 

 

Der Tanzsportclub Astoria Norderstedt hatte zu diversen Kinder- und Jugend-Turnieren eingeladen. Kinder/Junioren des TSC Phoenix waren dabei mit folgenden Ergebnissen:

 

Kinder D Standard (5 P)
2. Platz = Gregor Krieger und Nikoletta Efremenko

 

Junioren I D Standard (5 P)
3. Platz = Gregor Krieger und Nikoletta Efremenko

 

Kinder D Latein (9 P)
3. Platz = Nathan Orester und Anna Egiazaryan
4. Platz = Gregor Krieger und Nikoletta Efremenko

 

Junioren I Latein (11 P)
4. Platz = Gregor Krieger und Nikoletta Efremenko
5. Platz = Nathan Orester und Anna Egiazaryan

 

Herzlichen Glückwunsch !

 

                                                     Inge Quatfasel / Sportwartin

 

 

2xNorddeutsche Vizemeister Standard

bei der GLM in Greifswald

 

Pascal Küßner und Fabienne Kats

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


ertanzten sich in der Klasse JUN II D Standard den 2. Platz im Gesamt-Turnier der

5 Nord-Landesverbände und wurden damit Vize-Meister Nord. Zu diesem Turnier waren
6 Paare gekommen.


Gleichzeitig sicherten sie sich damit den 2. Platz des Landestanzsportverbandes Niedersachsen und wurden Vize-Landesmeister NTV.
-
Zum Turnier der nächst-älteren Klasse in der Jugend D Standard traten 14 Paare an.


Auch hier setzten sich Pascal und Fabienne durch und erreichten den 2. Platz im Gesamt-Turnier der 5 Nord-Landesverbände und wurden Vize-Meister Nord.
Und auch hier konnten sie sich über den 2. Platz des Landestanzsportverbandes Niedersachsen freuen und wurden Vize-Landesmeister NTV.

 

Herzlichen Glückwunsch!

                                                        Inge Quatfasel / Sportwartin

 

Kansy's Vize-Landesmeister SEN III B Standard

 

 

 

 

 

Ausrichter dieser Landesmeisterschaft war der Verein TSK d.TSV Buchholz.

Mit acht Paaren starteten die Senioren III B Standard in ihre Meisterschaft.
Sechs davon durften sich über die Finalteilnahme freuen.

 

Mit Platz 2 ging die Silbermedaille an Karsten und Christiane Kansy


Platz 5 erreichten Dr. Uwe Hoppe und Frau Dr. Heike-Susanne Dräger-Hoppe.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

                                                  Inge Quatfasel / Sportwartin

Und noch ein 1. Platz und ein 2. Platz:

 

Pascal Küssner und Fabienne Kats
hatten es sich zum Ziel gesetzt, an diesem Wochenende in die JUNIOREN II C-Latein- Klasse aufzusteigen.

 

Nach den gestrigen beiden Turnieren im VfL Pinneberg waren sie hochmotiviert und starteten heute, am 10.09.2017, im Verein TSG Bremerhaven zuerst in
                                                       der Klasse JUN II D-Latein, das sie mit Platz 1 von
                                                       3 Paaren abschliessen konnten.

Als Sieger durften sie am Turnier der Klasse

JUN II C-Latein teilnehmen und freuten sich hier über den 2. Platz von 4 Paaren.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

                                 Inge Quatfasel / Sportwartin

Erfolgsmeldungen aus Pinneberg am 09.09.2017

 

3 Junioren- und Jugend-Paare nahmen an verschiedenen Pokal-Turnieren teil, die der Verein TSA im VfL Pinneberg angeboten hatte:

 

JUG C Latein (7 Paare)
1. Platz = Anton Zajcev und Xenia Reznitski

 

 

 

 

 

JUG B Latein (4 Paare)
2. Platz = Jason Fischer und Anastasia Dmitrienko

 

JUN II B Latein (9 Paare)
4. Platz = Jason Fischer und Anastasia Dmitrienko

JUN II D Latein (4 Paare)
2. Platz = Pascal Küssner und Fabienne Kats

 

 

JUN II D Standard (5 Paare)
2. Platz = Pascal Küßner und Fabienne Kats

 

JUG D Standard (6 Paare)
4. Platz = Pascal Küssner und Fabienne Kats

 

 

 

 

 

Über die guten Ergebnisse werden sich sicher vor allem die neuen Latein-Trainer freuen, die extra aus Bremen zum TSC Phoenix kommen, um die Jugend zu trainieren.

 

Herzlichen Glückwunsch!

                                                             Inge Quatfasel / Sportwartin

Phoenix-Paare tanzen in Heiligenhafen
Hier die Ergebnisse:
 
 
 
01.09.2017
SEN III C Standard (6 Paare)
3. Platz = Eduard Kirschmann und Ingrid Pielka
.
SEN III B Standard (27 Paare)
10.-11. Platz/Semi-Finale = Karsten und Christiane Kansy
 
SEN IV B Standard (9 Paare)
6. Platz = Fritz Helm und Birgitt Peschke (Foto)
 02.09.2017
 SEN III C Standard 12 Paare)
 5. Platz = Eduard Kirschmann und Ingrid Pielka (Foto)
 
SEN II B Standard (16 Paare)
9. Platz/Semi-Finale=
    Frank Eden und Annekathrin Eigner
.
                                                        SEN III B Standard (30 Paare)
                                                        11. Platz/Semi-Finale = Karsten und Christiane Kansy
 
                                                        12.-13. Platz=
                                                             Dr.Uwe Hoppe u.Dr.Heike-Susanne Dräger-Hoppe
SEN IV B Standard (11 Paare)
5. Platz = Fritz Helm und Birgitt Peschke (Foto)
 
 
03.09.2017

SEN III B Standard (24 Paare)

9. Platz/Semi-Finale = Karsten und Christiane Kansy
 
12.Platz 
Dr.Uwe Hoppe u.Dr.Heike-Susanne Dräger-Hoppe
 
Herzlichen Glückwunsch allen Paaren.

                     Inge Quatfasel / Sportwartin

 

Anton Zajcev und Xenia Reznitski


erfolgreich in Verden bei 2 Turnieren

der "Aller-Weser-Trophy"

 

 

 

Am 27.08.2017 erreichte das Jugend-Paar in einem Turnier der HGR C Latein, das vom Verein TTK Grün-Weiß Vegesack Bremen ausgerichtet wurde, den 6. Platz von 17 gestarteten Paaren.

 

Am gleichen Tag nahmen Anton und Xenia an einem Turnier der HGR C-Latein teil, das u.a. von der Tanz-Sport-Gemeinschaft Ars Nova Verden e.V. ausgerichtet wurde.
Auch hier erreichten sie die Endrunde und konnten sich mit einem 6. Platz von 20 Paaren durchsetzen

.

Herzlichen Glückwunsch!

                                                         Inge Quatfasel / Sportwartin

 

 

 

Aufstieg in die C-Klasse geschafft !
.
Erwin Heier und Lea Neumeier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ertanzten sich am 27.08.2017 in der Klasse HGR D Standard bei den Turnieren der "Aller-Weser-Trophy"in Verden den 4. Platz von 10 Paaren und stiegen damit in die C-Klasse auf.

 

Das Paar hatte sich erst im Februar 2017 im Tanzsportclub Phoenix Hannover kennengelernt und festgestellt, daß sie den gleichen Wunschtraum haben: Standard-Tanzen lernen und so gut werden, daß sie an Standard-Turnieren teilnehmen können.

 

Im Trainer-Paar: Inge und Detlef Quatfasel fanden sie die Unterstützung die sie brauchten, um schon im Mai 2017 die ersten Turniere zu tanzen.

 

Mit insgesamt 15 Turnieren haben sie es erreicht, bereits in die C-Klasse aufzusteigen.

 

Herzlichen Glückwunsch - und weiter so!

 

                                                                         Sportwartin

Anton Zajcev und Xenia Reznitski

 

ertanzten sich am 26.08.2017 bei einem Turnier der Klasse JUGEND C Latein den 3. Platz .

 

Ausrichter des Turniers war der Verein TSA im VfL Bad Nenndorf.

 

Herzlichen Glückwunsch!

                                         Inge Quatfasel/Sportwartin

 

Erwin Heier und Lea Neumeier

 

 

 


ertanzten sich gleich 2 Platzierungen bei 2 Turnieren der "Aller-Weser-Trophy" in Verden am 26.08.2017
.
Am ersten Turnier der Hauptgruppe D Standard nahmen 11 Paare teil - Ausrichter war hier der Verein TTK Grün-Weiß Vegesack e.V. Bremen. In diesem Turnier erreichte das Paar den 5. Platz.
-----
Am zweiten Turnier, das vom Verein Tanz-Sport-Gemeinschaft Ars Nova-Verden e.V. ausgerichtet wurde, nahmen 10 Paare teil. Erwin Heier und Lea Neumeier ertanzten sich hier den 4. Platz.

 

Herzlichen Glückwunsch!

                                                                Inge Quatfasel / Sportwartin

 

5. Platz für

Eduard Kirschmann und Ingrid Pielka

 

 

 

 

 

bei einem Turnier der Klasse SEN III C Standard, das u.a. vom Verein TSA im VfL Bad Nenndorf am 26.08.2017 ausgerichtet wurde. 12 Paare hatten insgesamt an diesem Turnier teilgenommen.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

                                                            Inge Quatfasel / Sportwartin

 

6. Platz von 20 Paaren
für
Dr. Uwe Hoppe und

Frau Dr. Heike-Susanne Dräger-Hoppe

 

 

in der Klasse SEN III B Standard am 20.08.2017 bei einem Traditions-Turnier, das u.a. vom TSC Braunlage ausgerichtet wurde unter dem Motto: "Um die Pokale des 71. Oberharzer Tanzsport-Seminars".

 

Am Vortag, 19.08.2017, erreichte das Paar bei einem Turnier der Klasse SEN III B Standard von 22 Paaren den 12. Platz.

 

Herzlichen Glückwunsch !

                                                             Inge Quatfasel / Sportwartin

 

                              2x Semi-Finale für

 

                              Eduard Kirschmann und Ingrid Pielka

 

 

 

 

 

Am 19.08.2017 erreichte das Paar von 19 Paaren den 9. Platz bei einem Turnier der Klasse SEN III C Standard, das u.a. vom TSC Braunlage "Um die Pokale des 71. Oberharzer Tanzsport-Seminars" ausgetragen wurde.

 

Am 20.08.2017 ertanzte sich das Paar in der Klasse SEN III C Standard den 11. Platz von 17 gestarteten Paaren.

 

Herzlichen Glückwunsch!

                                                           Inge Quatfasel / Sportwartin

                    
                   

                     Frank Eden und Annekathrin Eigner

 

 

 

 

 

 

erreichten am 20.08.2017 bei einem Turnier der Klasse SEN II B Standard in der

2. Zwischenrunde/Semifinale den 13. Platz von 26 gestarteten Paaren. Ausrichter war der TSC Braunlage mit dem Motto "Um die 71. Oberharzer Tanzsport-Seminare".

 

Herzlichen Glückwunsch !

                                                                Inge Quatfasel / Sportwartin

 

Erwin Heier und Lea Neumeier


ertanzten sich am 22.07.2017 bei der danceComp in Wuppertal in der Klasse HGR D Standard nach einer Vor- und 2 Zwischenrunden in der Endrunde den

5. Platz von 30 Paaren!

 

 

Am Tag davor, also am 21.07.2017, erreichten sie von 28 Paaren den 14. Platz.

 

Herzlichen Glückwunsch zu dieser Steiegerung und diesem Super-Ergebnis!

 

                                                              Inge Quatfasel / Sportwartin

 

Frank Eden und Annekathrin Eigner

 

ertanzten sich am 24.06.2017 bei einem Turnier der Klasse SEN II B Standard im Verein TSC Concordia Wolfsburg den 6. Platz.

 

 

Herzlichen Glückwunsch !

                           Inge Quatfasael / Sportwartin

Fritz Helm und Birgitt Peschke

 

ertanzten sich bei den 15. Baltic Senior-Turnieren in Schönkirchen in der

Klasse SEN IV B Standard den 4. Platz.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

                        Inge Quatfasel / Sportwartin

 

Eduard Kirschmann und Ingrid Pielka


erfolgreich am 17.06.2017 bei den 15. Baltic Senior-Turnieren in Schönkirchen.

 

3. Platz SEN III C Standard von 7 Paaren

5. Platz SEN II C Standard von 10 Paaren

 

Das Paar ist erst am 27.05. in die Klasse SEN III C aufgestiegen und das waren die ersten Turniere in der neuen Klasse.

 

Herzlichen Glückwunsch!

                 
                                                                               Inge Quatfasel / Sportwartin

                             

Erfolgreiche Tage für die Phoenix-Standard-Paare am 10. und 11.06.2017

bei den Hannoverschen Tanz-Tagen

10.06.2017

SEN II B Standard (9 Paare)
2. Platz = Frank Eden und Annekathrin Eigner

 

SEN II A Standard (10 Paare)
4. Platz = Achim und Stefanie Siebrecht

 

Hauptgruppe D Standard (17 Paare)
7. Platz = Erwin Heier und Lea Neumeier

                                                         11.06.2017                                                        

                                                         SEN II B Standard
                                                         5. Platz = Frank Eden und Annekathrin Eigner

 

                                                         SEN IV B Standard
                                                         4. Platz = Fritz Helm und Birgitt Peschke

 

  Herzlichen Glückwunsch!

                                                         Inge Quatfasel / Sportwartin

Erfolge am Tag 2 der Phoenix Kinder und Jugend bei den HATATAS am 11.06.2017
.
Kinder D Latein (6 Paare)
1. Platz = Gregor Krieger und
                Nikoletta Efremenko

3. Platz = Nathan Orester und Anna Egiazaryan

 

 

 

JUN II D Latein (3 Paare)
1. Platz =Pascal Küßner und Fabienne Kats


3. Platz =Hermann Trehub und Jana Yerokhina

 

JUGEND C Latein (11 Paare)
1. Platz = Anton Zajcev und Xenia Reznitski


6. Platz = Kai Sidorenko
               und Angelina Pledzevicius

 

 

 

 

 

                                                                     HGR C Latein (13 Paare)
                                                                     7. Platz = Anton Zajcev und Xenia Reznitski

 

JUN II C Latein (7 Paare)
3. Platz = Kai Sidorenko und
               Angelina Pledzevicius

5. Platz = Pascal Küßner und Fabienne Kats

 

JUGEND D Latein
5. Platz = Hermann Trehub und Jana Yerokhina

 

 

                                                                        Herzlichen Glückwunsch !         
                                                                                               Inge Quatfasel / Sportwartin

Erfolgreicher Tag für Phoenix Kinder, Junioren, Jugend, HGR Latein bei den Hannoverschen Tanz-Tagen am 10.06.2017

 

Kinder D Latein (11 Paare)
1. Platz = Gregor Krieger und
                Nikoletta Efremenko


 

6. Platz = Nathan Orester und
                Anna Egiazaryan

 

 

                                                                    JUN I D Latein
                                                                    4. Platz = Nathan Orester und
                                                                                    Anna Egiazaryan
 

                                                        


Junioren II D Latein (9 Paare)
1. Platz = Pascal Küßner und Fabienne Kats

 

 

 

 

 

 

Jugend C Latein (9 Paare)

3. Platz = Anton Zajcev und Xenia Reznitski

6. Platz = Kai Sidorenkow u. Angelina Pledzevicius

 

Hauptgruppe C Latein (8 Paare)
2. Platz = Anton Zajcev und Xenia Reznitski

 

 

 

 

Hauptgruppe B Latein (9 Paare)
5. Platz = Jan Essert und Julia Misonow

 

 

 

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch allen Paaren zu diesen sehr guten Ergebnissen!

                                                                    Inge Quatfasel / Sportwartin

 

Jason Fischer und Anastasia Dmitrienko

 

tanzten auch am zweiten Tag, am 04.06.2017, der
20. Norderstedter Tanzsporttage im Verein TSC Astoria Norderstedt mit den Ergebnissen:

 

JUN II B Latein = Platz 4 (von 6)

 

 

JUG B Latein = Platz 5 (von 8)

 

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Inge Quatfasel / Sportwartin

 

 

Erwin Heier und Lea Neumeier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

überzeugten mit dem 3. Platz von 11 Paaren am 03.06.2017 bei den 20. Norderstedter Tanzsporttagen in der Klasse Hauptgruppe D Standard.

 

Herzlichen Glückwunsch !

 

                                                      Inge Quatfasel / Sportwartin

 

Jason Fischer und Anastasia Dmitrienko

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ertanzten sich am 03.06.2017 bei den 20. Norderstedter Tanzsporttagen im Verein TSC Astoria Norderstedt in der Klasse JUN II B Latein den 2. Platz von 7 Paaren.

 

In der Klasse JUN II B Standard setzten die Wertungsrichter das Paar auf den 3. Platz.

 

Herzlichen Glückwunsch !

                                                                Inge Quatfasel / Sportwartin

Hier finden Sie uns:

Trainingsstätte:

Ikarusallee 5A

30179 Hannover

           (Alter Flughafen)

Geschäftsstelle

Postanschrift:

Tanzsportclub Phoenix Hannover e.V.

Eichenweg 26

30659 Hannover

 

Telefon: +49 511 65 31 38

Handy:    0152-21913568

eMail:

info@tanzsportclub-phoenix-hannover.de

 

 

MALYstore - 175x255 - Schrift weiss - Hintergrund Bild
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tanzsportclub Phoenix Hannover e.V.

E-Mail

Anfahrt